Pêcher Mignon

Pêcher Mignon ist der Name einer französischen Pfirsichlikör-Marke aus Rochecorbon.


Hintergrund

Die Marke wurde in den frühen 1980er Jahren von der französischen Firma Liquorerie Apéritiverie St. Jehan in Maretz im Elsass entwickelt. Später verlegte man die Produktion nach Rochecorbon, östlich von Tours.

 

Pêcher Mignon bedeutet “Kleiner Pfirsich”, kann gleichzeitig aber auch mit “Niedliche Sünde” übersetzt werden, und wird aus weißen Pfirsichen hergestellt. Ursprünglich als leichter Aperitif erdacht, eignet sich der Likör jedoch nicht nur zum Pur trinken, sondern ebenfalls zum Mixen mit Schaumwein, Fruchtsäften oder als Cocktail-Zutat.


Produkte


Pêcher Mignon Liqueur de Pêche

Aus Neutralalkohol, weißen Pfirsichen und Zucker; alc. 18% vol.