Nusbaumer

Nusbaumer ist der Name eines französischen Obstbrand-Herstellers aus Steige im Elsass.


Hintergrund

Das Unternehmen wurde im Jahr 1947 von Jos Nusbaumer in der kleinen Ortschaft Steige im Villétal gegründet, doch reicht die Brenntradition der Familie schon wesentlich weiter zurück. So wurden bereits in den Generationen zuvor Obstbrände für den engeren Familien- und Freundeskreis hergestellt, bis man sich irgendwann schließlich dazu entschloss, die über Jahrhunderte erworbenen Fähigkeiten und Erfahrungen auch für den kommerziellen Erfolg zu nutzen. Dabei ist man bis heute den alten Traditionen treu geblieben, ohne jedoch auf eine moderne Ausstattung der Brennerei zu verzichten.


Produkte


Nusbaumer Obstbrände

Erhältlich sind Kirsch (alc. 45% vol.), Poire William (Williamsbirne, 40%), Framboise (Himbeere, 45%), Quetsch (Pflaume, 45%), Mirabelle (Pflaumenart, 45%) und Baies Sauvages (Wildbeeren, 45%)


Nusbaumer Liköre

Erhältlich sind Fine Orange (alc. 20% vol.), Café Kirsch, Krutterschnaps  (Kräuterlikör), Crème de Mûre (Brombeere), Crème de Framboise (Himbeere), Kirsche, Suprême de Cassis (schwarze Johannisbeere), Pêche de Vignes (Weinbergpfirsich), Guignolet à l'Ancienne (Süßkirsche) und Ratafia de Griottes (Kirsch-Kräuterlikör)


Nusbaumer Grandes Réserves

Angeboten werden Vieille Prune (alte Pflaume, alc. 42% vol.), Marc de Muscat (Tresterbrand aus Muskatellertrauben, 42%), Mirabelle Très Vieille (Pflaumenart, 45%), Poire Williams Rouge (Williamsbirne, 43%) und Framboise de Bois (Himbeere, 45%)


Weiterführende Links