Myers's

Myers's ist der Name einer jamaikanischen Rum-Marke.


Hintergrund

Die Destillerie wurde im Jahr 1879 von Fred L. Myers in Kingston, der Hauptstadt Jamaikas gegründet. Bereits dessen Vater Isaac Myers war in Plymouth/England für die britische Royal Navy tätig gewesen, indem er sie mit Waren unterschiedlichster Art versorgt hatte. Fred L. Myers wanderte dann später zusammen mit seinem Bruder nach Jamaika aus, um sich dort als Rumproduzent niederzulassen und, gemäß dem Vorbild seines Vaters, ebenfalls an den Bedürfnissen der Navy zu verdienen. Der Rum-Bedarf der Marine war enorm, denn immerhin stand selbst jedem einfachen Matrosen eine festgesetzte tägliche Ration zu, womit es nicht an potentiellen Abnehmern fehlte.

 

In 1937 übernahm die Firma den Konkurrenten Edwin Charley und nahm den “Charley's White Label Rum” vom Markt. 1955 wurde die Myers-Destillerie ihrerseits vom Seagram-Konzern übernommen und gelangte nach dessen Ausstieg aus dem Spirituosen-Geschäft im Jahr 2000 in die Hände von Diageo.

 

Firmensitz von Fred L. Myers ist mittlerweile zwar Nassau auf den Bahamas, doch wird der Rum auch weiterhin auf Jamaika produziert. Vor allem der Myers's Original Dark ist sehr bekannt und weltweit großflächig verbreitet. Er zählt ohne Zweifel zu den Klassikern jeder Bar und hat sich vor allem für die Zubereitung von Cocktails einen Namen gemacht.

           

Die Rum-Sorten der Marke Myers's bestehen aus kontinuierlich und diskontinuierlich (Pot-Still) gebrannten Rums und reifen in Holzfässern aus amerikanischer Weißeiche. Die typische tief-dunkle Farbe rührt jedoch zum guten Teil von der Beimischung von Karamell.


Produkte


Myers's Platinum White

Weiß und nicht gereift; alc. 40% vol.


Myers's Golden Rich

Aus mehrere Monate in Eichenholzfässern gereiften Rums; alc. 40% vol.


Myers's Original Dark

Der bekannteste Rum der Marke; ein Blend aus insgesamt neun bis zu 4 Jahren in Eichenholzfässern gereiften Destillaten; alc. 40% vol.


Myers's Legend

Aus bis zu 10 Jahren in Eichenfässern gereiften Rums; alc. 40% vol.