LAW

LAW ist der Name einer spanischen Gin-Marke, die auf der Mittelmeerinsel Ibiza hergestellt wird.


Hintergrund

Die Entstehung der Marke geht zurück auf Neujahr des Jahres 2013. An diesem Tag feierten die drei deutschen Auswanderer Luna und Alexander von Eisenhart-Rothe sowie Wolfgang Lettner in ihrer Wahlheimat Ibiza gemeinsam den Beginn des neuen Jahres. Mit einem Gin & Tonic in der Hand gerieten sie irgendwann ins Schwärmen über die Insel, auf der sie leben, bedauerten aber gleichzeitig, dass sie bei der Mehrheit für kaum mehr bekannt ist als für Sandstrände, Clubs und wilde Partys. Sie kamen auf die Schönheiten der örtlichen Natur zu sprechen, auf die zahlreichen Obstgärten, Blumen, Wildkräuter, Wacholder – das letzte Schlagwort ließ alle drei wie vom Donner gerührt auf die Gläser in ihrer Hand blicken und ließ die entscheidende Frage im Raum zurück: Warum gab es bislang keinen einzigen Gin von Ibiza? Das Vorhaben, diese Lücke auszufüllen, war geboren.

               

Die Umsetzung dieser im doppelten Wortsinne „Schnapsidee“ nahm viel Zeit in Anspruch, denn erst im Oktober 2015 nach beinahe drei Jahren Entwicklungszeit kam LAW-Gin auf den Markt. Verwenden wollte man soweit wie möglich Zutaten aus lokalem Anbau, doch ist dies nicht auch in allen Fällen möglich. Verarbeitet werden Gemeiner Wacholder, Phönizischer Wacholder, Kaktusfeige, Pimientos de Padrón (eine Paprikasorte aus Galicien), Zitronen- und Orangenschalen, grüner Kardamom, Koriandersamen, Iriswurzel, Gurke und Salz aus den berühmten Salinen der Insel. Die Zutaten werden für einige Wochen in Neutralalkohol aus Weizen mazeriert und anschließend in einem kupfernen Alambic-Brennkessel destilliert. Zuletzt wird der angereicherte und kondensierte Alkohol durch den Phönizischen Wacholder geleitet, mit Quellwasser verdünnt und abgefüllt.

 

Der Name LAW setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der Vornamen Luna, Alexander und Wolfgang zusammen, kann gleichzeitig aber natürlich auch mit „Gesetz“ übersetzt werden. Letzteres ist eine Anspielung an das ungeschriebene Gesetz Ibizas, dass hier jeder so sein darf, wie er möchte, solange er anderen das gleiche Recht zugesteht.


Produkte


LAW Premium Dry Gin

Aus Weizenalkohol und weitgehend regionalen Zutaten in Handarbeit hergestellt; alc. 44% vol.


Weiterführende Links