Joseph Perrier

Joseph Perrier ist der Name eines Champagner-Herstellers aus der französischen Stadt Châlons-en-Champagne (bis 1998 Châlons-sur-Marne) in der Champagne-Region.


Hintergrund

Die Geschichte des Unternehmens geht zurück bis zum Beginn des 18. Jahrhunderts, als die Familie Perrier in Châlons-sur-Marne eine Weinhandlung eröffnete. Im Jahr 1825 gründete dann Joseph Perrier in einem alten Postamt in Châlons-sur-Marne das Champagner-Haus Joseph Perrier Fils & Cie. Perrier, der in späteren Jahren auch zum Bürgermeister des Ortes gewählt wurde, vererbte den Betrieb an seinen Enkel Gabriel Perrier, der ihn in 1888 an Paul Pithois verkaufte. Pithois arbeitete seinerzeit intensiv mit dem berühmten Wissenschaftler Louis Pasteur (1822 – 1895) zusammen, um die Fermentationstechniken für Wein zu verbessern. Dessen Söhne, Pierre und Roger, übernahmen das Haus im Jahr 1925, genau einhundert Jahre nach der Gründung durch Joseph Perrier.

 

Das Unternehmen, das bis heute in Familienbesitz geblieben ist, ist seinen traditionellen und handwerklichen Herstellungsmethoden weitestgehend treu geblieben und produziert seinen Champagner in bewusst kleinen Mengen, was sich in der hohen Qualität, aber auch den gehobenen Preisen der angebotenen Produkte widerspiegelt. Die 22 ha an eigenen Weinbergen des Hauses decken etwa 30% des Traubenbedarfs, der Großteil wird von 30 Crus (Weingütern) aus der Umgebung von Reims zugekauft.


Produkte


Joseph Perrier La Cuvée Royale Brut

Aus den Rebsorten Chardonnay (35%), Pinot Noir (35%) und Pinot Meunier (30%) von 23 verschiedenen Crus; mind. 3 Jahre auf der Hefe gereift; alc. 12% vol.


Joseph Perrier La Cuvée Royale Blanc De Blancs

Ausschließlich aus Chardonnay-Trauben hergestellt; mindestens 3 Jahre auf der Hefe gereift; alc. 12% vol.


Joseph Perrier La Cuvée Royale Demi-Sec

Aus den Rebsorten Chardonnay (35%), Pinot Noir (35%) und Pinot Meunier (30%), davon 20% Reservéweine, von 12 verschiedenen Crus; mind. 3 Jahre auf der Hefe gereift; alc. 12% vol.


Joseph Perrier La Cuvée Royale Rosé

Aus den Rebsorten Pinot Noir (75%) und Chardonnay (25%) von 15 verschiedenen Crus; mind. 4 Jahre auf der Hefe gereift; alc. 12% vol.


Joseph Perrier Cuvée Josephine

Ein Jahrgangschampagner aus den Rebsorten Chardonnay (56%)   und Pinot Noir (44%) von Premier Crus und Grand Crus; nur in außergewöhnlich guten Jahren in begrenzter Anzahl hergestellt; mind. 4 Jahre auf der Hefe gereift; alc. 12% vol.


Joseph Perrier La Cuvée Royale Brut Millésimé

Jahrgangschampagner; aus den Rebsorten Chardonnay (47%), Pinot Noir (35%) und Pinot Meunier (18%) von 15 verschiedenen Crus; nur in außergewöhnlich guten Jahren in begrenzter Anzahl hergestellt; mind. 5 Jahre auf der Hefe gereift; alc. 12% vol.


Joseph Perrier Le Ratafia De Champagne

Likörwein aus Pinot Noir-Trauben; 2 Jahre in Eichenfässern gereift; alc. 18% vol.


Joseph Perrier Le Vieux Marc De Champagne

Tresterbranntwein aus Champagner-Trauben; 4 Jahre in Eichenfässern gereift; alc. 40% vol.


Weiterführende Links