Jacopo Poli

Jacopo Poli ist der Name eines italienischen Spirituosen-Herstellers aus Schiavon im Herzen der Provinz Venetien, der vor allem für seine Grappe bekannt ist.


Hintergrund

Die Ursprünge des Unternehmens gehen zurück auf Giobatta Poli, der Ende des 19. Jahrhunderts seinen bescheidenen Lebensunterhalt mit der Anfertigung von Strohhüten verdiente. Irgendwann entdeckte er jedoch seine Leidenschaft für Grappa und konstruierte eigenhändig einen kleinen, auf einem Handkarren montierten Destillierapparat. Mit diesem zog er im Jahr 1898 in seiner Heimat Venetien erstmals von Hof zu Hof und brannte aus den Resten der Weinherstellung, dem Trester, die erste Grappa der Familie.

 

Sein Sohn Giovanni führte die Passion seines Vaters fort, baute aus dem Dampfkessel einer alten Lokomotive einen Brennkessel und errichtete im Örtchen Schiavon unweit von Bassano del Grappa eine Brennerei. Der ausgemusterte Dampfkessel wurde in 1956 von dessen Sohn Tony modifiziert und ist noch heute in der Destillerie in Schiavon in Betrieb.

 

Das heutige Oberhaupt des mehr als 100 Jahre alten Familienbetriebes ist Jacopo Poli, dessen Namen das Unternehmen heute trägt.


Produkte


Jacopo Poli PO' Di Poli

Erhältlich als Morbida  (Muskateller-Traube), Aromatica (Gewürztraminer-Traube), Elegante (Pinot-Traube) und Secca (Merlot-Traube); alc. 40% vol.


Jacopo Poli Sarpa Di Poli

Aus den Rebsorten Merlot und Cabernet; alc. 40% vol.


Jacopo Poli Sarpa Barrique Di Poli

Aus den Rebsorten Merlot und Cabernet; 4 Jahre in Eichenfässern gereift; alc. 40% vol.


Jacopo Poli Amorosa Di Settembre

Jahrgangsgrappa aus Vespaiolo-Trauben aus Breganze; alc. 40% vol.


Jacopo Poli Amorosa Di Dicembre

Jahrgangsgrappa aus den Trockenbeeren der Rebsorten Vespaiolo und Tocai; alc. 40% vol.


Jacopo Poli Barrique

Jahrgangsgrappa aus verschiedenen roten Rebsorten der Vicentiner-Gegend; 13 Jahre in Barrique-Fässern gereift; alc. 55% vol.


Jacopo Poli Torcolato Barrique

Jahrgangsgrappa aus den Trockenbeeren der Rebsorten Vespaiolo und Tocai; 3 Jahre in Barrique-Fässern des Weins Torcolato gereift; alc. 40% vol.


Jacopo Poli Bassano Classica

Aus verschiedenen Rebsorten der Gegend; alc. 42% vol.


Jacopo Poli Ruta

Mit Rautenaufguss aromatisierte Grappa; alc. 40% vol.


Jacopo Poli Liquirizia

Mit Lakritzaufguss aromatisierte Grappa; alc. 40% vol.


Jacopo Poli Mirtillo

Grappalikör mit Heidelbeeraufguss; alc. 28% vol.


Jacopo Poli Miele

Grappalikör mit Honig und Heilkräutern; alc. 35% vol.


Jacopo Poli Taiadèa

Grappalikör mit Chinarinde; alc. 28% vol.


Jacopo Poli Chiara Di Moscato

Traubenbrand mit Jahrgangsangabe; aus der weißen Muskateller-Traube aus den Euganeen; alc. 40% vol.


Jacopo Poli UvaViva Italiana Di Poli

Traubenbrand aus den Rebsorten Malvasia und Muskateller; alc. 40% vol.


Jacopo Poli UvaViva Americana Di Poli

Traubenbrand aus der Rebsorte Fragola von den Hügeln von Marostica; alc. 40% vol.


Jacopo Poli Arzente

Weinbrand aus Trebbiano di Soave-Wein; 10 Jahre in Eichenfässern gereift; alc. 40% vol.


Jacopo Poli Brandy Italiano Di Poli

Weinbrand aus Trebbiano di Soave-Wein; 3 Jahre in Eichenfässern gereift; alc. 40% vol.


Jacopo Poli Ciliegie Di Poli

Obstbrand aus weißen Durona-Kirschen aus Marostica; alc. 40% vol.


Jacopo Poli Pere Di Poli

Obstbrand aus südtiroler Williams-Birnen; alc. 40% vol.


Jacopo Poli Lamponi Di Poli

Obstbrand aus Himbeeren aus dem Gebiet Karnien; alc. 40% vol.


Weiterführende Links