Glenfarclas

Glenfarclas ist der Name einer schottischen Whisky-Destillerie in Ballindalloch in der Speyside-Region.


Hintergrund

Die Destillerie Glenfarclas (gäl.: “Tal des grünen Grases”)  wurde im Jahr 1836 von Robert Hay, dem Eigentümer der Rechlerich Farm, in Ballindalloch nahe der Einmündung des River Avon in den River Spey erbaut. Eine Lizenz zur Whisky-Herstellung erwarb Hay erst 1844, er arbeitete also rund acht Jahre illegal - woran sich die Schotten allerdings noch nie gestört hatten. Im Jahr 1865 erwarb der Farmer und Rinderzüchter John Grant (nicht verwandt mit der Familie William Grant), der zu damaliger Zeit schon mehrere Farmen in der Region besaß, den Rechlerich-Hof samt Brennerei. 1896 ließ die Familie die Anlage von Grund auf renovieren, in den Jahren 1960 und 1976 wurden jeweils zwei zusätzliche Brennkessel eingebaut.

 

Seit der Übernahme durch John Grant befindet sich die Anlage seit nunmehr 6 Generationen unverändert in Familienbesitz. Die Grants wirtschafteten stets umsichtig und bescheiden und konnten sich so bis heute durch alle Zeiten hindurch als eine der ganz wenigen schottischen Destillerie-Betreiber ihre Unabhängigkeit vollständig bewahren.


Produkte


Glenfarclas 10/12/15/17/21/25/30/ Years Old Single Highland Malt Scotch Whisky

Die entsprechende Anzahl an Jahren in alten Sherry-Fässern gereift; der Alkoholgehalt reicht von 40 bis 46% vol.


Glenfarclas 40 Years Old Single Highland Malt Scotch Whisky

40 Jahre in alten Sherry-Fässern gereift; in limitierter Auflage von 600 Flaschen jährlich hergestellt; alc. 43% vol.


Glenfarclas 50 Years Old Single Highland Malt Scotch Whisky

50 Jahre in alten Sherry-Fässern gereift; in limitierter Auflage von 110 Flaschen jährlich hergestellt; ein “Cask Strength” mit alc. 46,6% vol.


Glenfarclas 105 Cask Strength Single Highland Malt Scotch Whisky

In alten Sherry-Fässern gereift; die Zahl 105 bezieht sich auf die in Großbritannien und den USA übliche Einheit für den Alkoholgehalt “Proof” (1 engl. Proof = 0,5715% vol., 1 us Proof = 0,5% vol.); ohne Altersangabe; auch erhältlich als Aged 40 Years; in Fassstärke mit alc. 60% vol.


Glenfarclas Vintage Single Highland Malt Scotch Whisky

Im Sortiment befinden sich einige, zum Teil sehr seltene Single Malt Whiskys verschiedener Jahrgänge; Tag der Destillation, Tag der Abfüllung und der Alkoholgehalt sind auf dem jeweiligen Flaschenetikett angegeben


Glenfarclas Family Casks Single Highland Malt Scotch Whisky

Von 1952 bis 1994 wurden jedes Jahr wenige Single Malts von besonders herausragender Qualität ausgewählt und das entsprechende Fass als sogenanntes “Family Cask” gekennzeichnet; es existieren nur sehr wenige dieser Flaschen und sie sind daher besonders kostbar; das Jahr des Destillation sowie der Alkoholgehalt ist auf dem jeweiligen Etikett vermerkt


Weiterführende Links