Giffard

Giffard ist der Name eines französischen Spirituosen-Herstellers, der vor allem für seine Liköre und Sirupe bekannt ist.


Hintergrund

Das Unternehmen wurde im Jahr 1885 von dem Apotheker Émile Giffard in Avrillé im Nordwesten Frankreichs gegründet. Schon von Berufs wegen war Giffard an den heilsamen und verdauungsfördernden Eigenschaften der Minze interessiert und hatte seine Forschungen in den Jahren zuvor auf eben diese Pflanze konzentriert. Den Ausschlag gab letztlich ein besonders heißer Sommer, der Giffard dazu verleitete, nicht nur etwas Gesundes, sondern auch Erfrischendes und Belebendes für seine Kundschaft zu schaffen. Nach Vorbild der zu damaliger Zeit sehr beliebten Minz-Bonbons entwickelte der Apotheker daraufhin einen Minz-Likör, den er in Anlehnung an diese Bonbons „Menthe-Pastille“ nannte. Anfangs wechselte der Likör noch über den Apothekentresen den Besitzer, doch schon nach kürzester Zeit war das Produkt derart beliebt, dass Giffard den Apothekenbetrieb aufgeben und stattdessen in 1885 in denselben Räumlichkeiten eine Likör-Fabrik einrichten konnte.

           

Auch heute noch befindet sich das Unternehmen im Besitz der Nachkommen von Èmile Giffard und zählt zu den größten und bekanntesten Spirituosen-Firmen Frankreichs.


Produkte


Giffard Menthe-Pastille

Der Klassiker seit 1885; aus Neutralalkohol, den ätherischen Ölen der Pfefferminze und Zucker; alc. 24% vol.


Giffard Liköre

Erhältlich sind Amaretto (aus Mandel-, Aprikosen-, Kirsch- und anderen Kernen), Apricot Brandy (aus der Sorte Rouges du Roussillon), Banane, Blue Curaçao, Cherry Brandy, Caramel & Cognac (aus VS und VSOP Cognacs), Cognac & Amandes (Cognac und Mandel; alc. 40% vol.), Grenade (Granatapfel; alc. 16% vol.), Noisette (Haselnuss), Café, Créme de Cacao (erhältlich in Weiß und Braun), Mandarine (alc. 35% vol.), Marasquin (Maraska-Kirschen), Melon (alc. 20% vol.), Crème de Menthe (grüner Minzlikör; alc. 21% vol.), Orange Curaçao (Bitterorangen und Cognac), Parfait Amour (Veilchen, Geranien, Orangen und Vanille), Parfait Triple Sec (Süß- und Bitterorangen; alc. 35% vol.), Rhubarbe (Rhabarber; alc. 20% vol.), Triple Sec, Watermelon (Wassermelone; alc. 20% vol.) und Poire William (Williamsbirne); sofern nicht anders angegeben alle alc. 25% vol.


Giffard Premium Liköre

Aus den hochwertigsten Rohstoffen und besten Destillaten des Hauses; erhältlich sind Abricot du Roussillon (alc. 25% vol.), Banane du Brésil (aus Neutralalkohol, brasilianischen Bananen und Cognac; alc. 25% vol.), Cassis Noir de Bourgogne (aus der gleichnamigen schwarzen Johannisbeere; alc. 20% vol.), Curaçao Triple Sec (aus den Schalen süßer Orangen und bitterer Pomeranzen; alc. 40% vol.), Fleur de Sureau Sauvage (aus wilden Holunderblüten; alc. 20% vol.), Ginger of the Indies (aus Ingwerschalen, Vanille, Orangenblütenwasser und Koriander; alc. 35% vol.), Mûroise aux Baies Rouges (aus Brombeeren und Himbeeren; alc. 18% vol.) und Vanille de Madagascar (alc. 20% vol.)


Giffard Crèmes de fruits

Erhältlich sind die Liköre Crème d’Agrumes (aus Zitronengeist sowie natürlichen Zitronen-, Orangen- und Mandarinenextrakten), Crème de Cassis d’Anjou (aus schwarzen Johannisbeeren aus dem Loire-Tal), Crème de Cassia Impérial (alc. 18% vol.), Crème de Cerises (Kirschlikör), Crème de Châtaigne (Kastanienlikör), Crème de Frais des Bois (aus Waldbeeren und Erdbeeren), Crème de Framboises (Himbeerlikör), Crème de Mirabelle, Crème de Mûres (Brombeerlikör), Crème de Myrtille (Heidelbeerlikör), Crème de Pamplemousse Rose (Pink Grapefruit), Crème de Passion (Maracujalikör), Crème de Pêche (Pfirsichlikör), Crème de Pêche de vigne (Likör aus Weinbergpfirsichen), Crème de Rose (Rosenlikör) und Crème de Violette (Veilchenlikör); alle alc. 16% vol.


Giffard Spezialitäten

Erhältlich sind Agave Sec (aus Triple Sec und Agavennektar; alc. 40% vol.), Caramel Toffee (alc. 18% vol.), Cocogif (Kokosnusslikör; alc. 18% vol.), Guignolet d’Angers (Likör aus Montmorency- und anderen Kirschen; alc. 15% vol.), Guignolet Kirsch (Likör aus Montmorency- und anderen Kirschen sowie Kirschwasser; alc. 16% vol.), Lichi-Li (Litchilikör; alc. 18% vol.), Limoncello (alc. 25% vol.), Mangalore (Likör aus Chilli und Gewürzen; alc. 40% vol.), Mangue Tropic (Mangolikör; alc. 18% vol.), Manzana Verde (Apfellikör; alc. 18% vol.) und Peppermint Pastille (grüner Pfefferminzlikör; alc. 21% vol.)


Giffard Sirupe

Das Angebot umfasst derzeit ca. 50 Geschmacksrichtungen, die aus Platzgründen, und um die Übersicht zu wahren, hier nicht alle aufgelistet werden können


Weiterführende Links