Finlandia

Finlandia ist der Name einer finnischen Wodka-Marke aus dem Ort Koskenkorva, 50 km nördlich von Helsinki.


Hintergrund

Die Marke wird seit dem Jahr 1979 von der staatlichen Firma Primalco hergestellt. In Finnland hat der Staat das alleinige Monopol zur Herstellung alkoholischer Getränke mit mehr als 4,7% vol. und so besitzt bislang kein privates Unternehmen das Recht, hochprozentige Spirituosen herzustellen.

 

Ausgangsprodukt für Finlandia ist ölarme sechszeilige Gerste, die dank der Mitternachtssonne nördlich des Polarkreises (im Norden Finnlands geht die Sonne 73 Tage im Jahr überhaupt nicht unter) ausgezeichnet wächst. Eine Besonderheit stellt das verwendete Gletscherwasser dar. Es stammt aus der Quelle Rajamäki, die inmitten eines 1200 m² großen Naturschutzgebietes liegt, und wird von der Natur selbst durch mehr als 10.000 Jahre alte Moränen (Gletscherablagerungen) gefiltert. Auf diese Weise besitzt es eine natürliche Reinheit, die jede weitere industrielle Filterung überflüssig macht, sodass hierauf gänzlich verzichtet wird. Auch in allen anderen Bereichen legt die Herstellerfirma großen Wert auf Naturbelassenheit und verzichtet Beispielsweise auf chemische Düngemittel beim Getreideanbau.

 

Finlandia gehört zu den fünf größten Wodka-Marken der Welt und ist in rund 100 Ländern rund um den Globus zu haben.


Produkte


Finlandia Vodka

Aus Gerste und Gletscherwasser; alc. 40% vol.


Finlandia Flavoured Vodka

Original Finlandia-Vodka versetzt mit natürlichen Aromen; erhältlich als Cranberry, Lime, Mango, Wildberries (Waldbeeren), Grapefruit und Tangerine (Orange); alle alc. 40% vol.


Weiterführende Links