Dale DeGroff's

Dale DeGroff’s ist der Name einer französischen Würzbitter-Marke.


Hintergrund

Die Marke wurde im Jahr 2012 von dem bekannten US-Bartender Dale DeGroff in Zusammenarbeit mit dem französischen Absinth-Hersteller T. A. Breaux entwickelt. Es ist das erste und bislang einzige Produkt dieser Art des Bartenders, Sachbuchautors und Beraters der Spirituosenindustrie.

               

DeGroff, der ursprünglich Schauspieler werden wollte, kam in 1969 mit 21 Jahren nach New York, um dort sein Glück bei diversen Theatern und Schauspielhäusern zu versuchen. Ob aufgrund mangelnden Talents oder aus anderen Gründen, jedenfalls verlief seine Schauspielkarriere nicht sonderlich erfolgreich und so nahm er vier Jahre später eine Kellnerstelle im Restaurant Charley O’s im Rockefeller Center an. Im Anschluss verbrachte DeGroff sechs Jahre in Los Angeles, wo er erstmals als Bartender im Hotel Bel-Air arbeitete, kehrte danach nach New York zurück und entschied sich wohl endgültig für eine Karriere in der Gastronomie. Zugute kam ihm dabei sein schon zuvor geknüpfter Kontakt zum Großgastronomen Joseph Baum, der zu jener Zeit etwa 130 Restaurants, Bars und andere Lokale am Big Apple betrieb. Gemeinsam mit Baum wiedereröffnete DeGroff in 1987 den legendären Rainbow Room und schickte sich an, alte Cocktailrezepturen aus der Zeit vor der Prohibition wiederzubeleben.

               

Dale DeGroff, der sich selbst auch gerne als „King Cocktail“ bezeichnet, ist heute mit annähernd 70 Jahren nicht mehr aktiv als Bartender tätig, stattdessen berät er Bars und Spirituosenhersteller, veranstaltet Seminare, fungiert als Präsident des in 2004 gegründeten Museum of the American Cocktail in New Orleans und hat bislang zwei Bücher veröffentlicht. Er gilt als maßgeblicher Initiator der wiederbelebten und erneuerten Cocktail-Kultur in den USA und ist weltweit einer der bekanntesten Bartender.


Produkte


Dale DeGroff’s Pimento Aromatic Bitters

Hergestellt aus Neutralalkohol, Piment, Anis sowie weiteren Kräutern und Gewürzen, ohne zugesetzte Geschmacks-, Aroma- oder Farbstoffe; alc. 45% vol.


Weiterführende Links