Blackwoods

Blackwoods ist der Name einer schottischen Gin- und Wodka-Marke, die auf den Shetlandinseln hergestellt wird.


Hintergrund

Die Marke Blackwoods existiert seit dem Jahr 2013, doch wurde der Produktionsort ursprünglich zu einem anderen Zweck errichtet. In 2002 erbaute man hier die erste Whisky-Destillerie der Shetland-Inseln, doch konnte sie sich lediglich bis zum Jahr 2008 behaupten. Danach von der Firma Catfirth übernommen, führte man die Anlage ihrem neuen Zweck zu und produziert seither in der nördlichsten Destillerie Schottlands Gin und Wodka.

               

Die Hersteller von Blackwoods haben offenbar eine Schwäche für Zahlenspiele, denn so entspricht nicht nur die jährlich produzierte Menge von 22.000 Flaschen der Einwohnerzahl der Shetlands, auch der Alkoholgehalt von 60% vol. lässt sich mit der Lage der Destillerie auf 60° Nord interpretieren (Blackwoods Vintage Dry Gin alc. 60% vol.). Auf der anderen Seite stammen aber nur vier der rund zehn für den Gin verwendeten Botanicals von den Inseln, darunter die Wacholderbeeren, die von verschiedenen einheimischen Kleinbauern bezogen werden.


Produkte


Blackwoods Vintage Dry Gin

Mit Jahrgang; jede Charge ist einzigartig, so variieren die verwendeten Botanicals je nach verfügbarer Qualität von Jahr zu Jahr; derzeit beinhaltet sind Wacholder, wilde Wasserminze, Muskatnuss, Süßholz, Lilienwurzeln, Koriander, Zimt, Veilchenblüten, Strand-Grasnelke und Gelbwurz; erhältlich mit alc. 40% und 60% vol.


Blackwoods Premium Vodka

Fünffach aus Getreide destilliert, danach mit Strand-Grasnelken, Mädesüß, Angelikawurzeln und Butterblumen aromatisiert; alc. 40% vol.


Weiterführende Links