Barceló

Barceló ist der Name einer dominikanischen Rum-Marke.


Hintergrund

Das Unternehmen wurde im Jahr 1930 von dem auf Mallorca geborenen Spanier Julián Barceló in der Stadt Santo Domingo in der Dominikanischen Republik gegründet. Schon nach kürzester Zeit überragte der Ruf der Barceló-Rums alle anderen lokalen Rum-Marken. Sein Geheimnis: hochwertige einheimische Rohstoffe, sorgfältige Destillation und strikt eingehaltene Reifezeiten. Die nahezu zeitgleich mit der Markteinführung einsetzende Beliebtheit von Barceló ließ aus der jungen Firma in Windeseile eines der größten und bekanntesten Unternehmen der Dominikanischen Republik werden; ein in der Geschichte des Landes einmaliger Vorgang.

 

Im Verlauf der 1980er Jahre (Julián Barceló verstarb 1982) hatte sich die Marke endgültig an die Spitze aller dominikanischen Rums gekämpft und die auch weiterhin stetig wachsenden Verkaufszahlen machten letztlich den Export in Länder außerhalb der Karibik und Amerikas aussichtsreich und profitabel. 1994 war Barceló-Rum bereits in 10 Ländern erhältlich, wobei Spanien den mit Abstand bedeutendsten Absatzmarkt darstellte.

 

Im Jahr 2000 tat sich Barceló mit einer Gruppe spanischer Unternehmer zusammen, die ebenfalls über langjährige Erfahrungen im Rum-Geschäft verfügten. Dank dieser Kooperation ist die Marke Barceló heute in über 50 Ländern weltweit zu haben. Vor einiger Zeit errichtete man zudem in San Pedro de Macoris, im Osten der Dominikanischen Republik, ein Entwicklungszentrum für Rum. Hier, an der zweiten Anlage dieser Art in der gesamten Karibik, wird an der fortwährenden Verbesserung sämtlicher Produktionsabschnitte der Rum-Herstellung gearbeitet. Ebenso finden sich hier wichtige Einrichtungen für Reife, Abfüllung und Verpackung der Firma Barceló.


Produkte


Barceló Gran Platinum

Weißer, nicht gereifter Rum; alc. 38% vol.


Barceló Añejo

3 Jahre in alten Bourbon-Fässern gereift; alc. 38% vol.


Barceló Gran Añejo

8 Jahre in alten Bourbon-Fässern gereift; alc. 38% vol.


Barceló Imperial

Ein Blend aus 7 bis 18 Jahren in alten Bourbon-Fässern gereiften Rums; 1980 eingeführt und nach 2000 zweimal in Folge zum besten Rum der Welt gekürt; alc. 38% vol.


Barceló Cream

Kremlikör aus gereiftem Rum, Sahne und den natürlichen Aromen von Vanille, Haselnuss, Mandel und exotischen Früchten; alc. 17% vol.


Weiterführende Links